Fischer Bamberg Heizöl Mulden

Die moderne Ölheizung


Die moderne Ölheizung arbeitet komfortabel, schadstoffarm und besitzt eine lange Lebensdauer. Technisch veraltete Heizungsanlagen jedoch verbrauchen zuviel Energie und belasten die Umwelt unnötig. Wer seine alte Ölheizung durch eine moderne Öl-Brennwertheizung ersetzt, spart bis zu 30 Prozent Energie. Die neue Ölheizung lässt sich außerdem sehr gut mit erneuerbaren Energien verbinden. Die Koppelung mit Solarthermie ist seit Jahren bewährt.

 


Die Ölheizung zu modernisieren ist meist günstiger als auf eine andere Energie umstellen, das zeigt folgende Grafik:

Quelle: www.zukunftsheizen.de

 



Heizöl ist nachweislich eine preisgünstige Energie. Wie sich der Heizölpreis im Vergleich zu anderen Energien darstellt verdeutlicht folgende Grafik:


Die Ölheizung ist also ein System mit Zukunft. Informationen rund um das Produkt Heizöl, die moderne Ölheizung und Fördermittel für die Modernisierung erhalten Sie hier: www.zukunftsheizen.de